Neues Outfit

Neues Outfit

auf der Flasche

Wir haben uns schick gemacht!

„Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.“

Elf Jahre sind eine lange Zeit, in der viel passieren kann. Zum Beispiel die Bepflanzung neuer Weinberge, der Ausbau einer Vinothek oder die Geburt zweier Kinder. Vor elf Jahren haben wir den Grundstein unseres heutigen Corporate Designs gelegt, wurde die Idee geboren, jeder Rebsorte den passenden Buchstaben zuzuordnen und so mit den Flaschen unseren Namen „zu schreiben“.

Seitdem hat sich unser Weingut verändert, die Familie ist gewachsen – die eigene Identität hat sich immer weiter herausgebildet. So dass die Zeit nun reif war, uns auch wieder optisch anzupassen. Was wir schon mit „UNSEREN BESTEN“ begonnen und auf sämtliche andere Werbemittel übertragen haben, findet sich nun folgerichtig auf der Hauptlinie unserer Weine wieder: Wir haben den Etiketten ein Redesign verpasst und strahlen nun mit den Weinflaschen um die Wette! Ein einheitliches Farbkonzept sowie das grafische Element des Musters, das mal dezent im Hintergrund liegt, mal verspielt und frei interpretiert als Eyecatcher funktioniert. Es unterstreicht den jeweiligen Charakter jedes einzelnen Weines und findet sich gleichzeitig überall wieder als verbindendes Merkmal. Spannend, oder? Das Auge trinkt mit – wir hoffen, wir haben auch Ihren Geschmack getroffen und Sie entdecken die Weine ein bisschen neu!

Der Clou: Das Etikettenpapier ist aus Traubentrester gemacht und erfüllt damit unserem Wunsch nach Upcycling von ökologischen Rohstoffen aus dem Weinberg.

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise und klicken Sie sich durch unseren SHOP, genießen Sie mit uns den Zauber des Neuen! Wir sind happy! Was sagen Sie?

Aktuelle Weinliste zum Download.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!